Überwinterungsservice

Wir überwintern Ihre Kübelpflanzen

Die Zeit der Suche nach einem Winterquartier für die Lieblinge auf der Terrasse kommt immer viel zu schnell nach den schönen Sommertagen. Für eine sorgenfreie und zufriedene Winterzeit bieten wir Ihren Pflanzen Kost und Logie in unseren Gewächshäusern.

Nach den ersten Pflegemaßnahmen im Herbst hegen und pflegen wir unsere Gäste während Ihrer Erholungszeit. Wir beobachten genau ob sie sich bei uns wohlfühlen. Wenn notwendig helfen wir an der einen oder anderen Stelle mit zweckmäßigen Maßnahmen etwas nach. Bald im neuen Jahr unterstützen wir mit Nährstoffgaben die Vorbereitungszeit bis zur Auswinterung und achten bei unseren Gästen auf störende und quälende Schädlinge, denen wir mit zweckdienlichen Maßnahmen entgegensteuern. Wenn alle Vorbereitungen beendet sind steht der Auswinterung nichts mehr im Wege.

Preisliste Überwinterung 2020/21

     Download

Anmeldeformular zur Überwinterung

     Download

Allgemeine Geschäftsbedingungen

     Download


Kübelpflanzen Überwinterungspreise der Saison 2020 / 2021:

Gültig vom 01.09.2020 bis 31.05.2021.

 Pflanzendurchmesser  (+ Abstandsfläche + Gehwegfläche)

Preis pro Monat und Pflanze

               bis    40 cm 5,00 €
   40 cm  bis    60 cm 9,00 €
   60 cm  bis  100 cm 14,00 €
 100 cm  bis  150 cm 19,00 €
 150 cm  bis  200 cm 29,00 €
 über 200 cm Höhe, extra hoch oder extra schwer 47,00 €

Der Pflanzendurchmesser errechnet sich aus dem maximal ausladenden Pflanzendurchmesser der Einzelpflanze inklusive des notwendigen Abstandes zur Nachbarpflanze und inklusive Gehwegfläche (notwendiger Brutto-Platzbedarf). Ist das Gefäß breiter als die Pflanze, so ist dessen Abmessung für den Platzbedarf heranzuziehen. Grundsätzlich maßgeblich ist die vom Auftragnehmer ermittelte Größe/Durchmesser.

Transportkosten je Anfahrt der Saison 2020 / 2021:

Gültig vom 01.09.2020 bis 31.05.2021.

Aschheim 28,00 € Mü-Moosfeld 28,00 €
Baierbrunn 65,00 € Mü-Perlach 30,00 €
Baldham 28,00 € Mü-Ramersdorf 35,00 €
Brunnthal 28,00 € Mü-Riem 28,00 €
Feldkirchen 28,00 € Mü-Solln 35,00 €
Grasbrunn / Neukeferloh 28,00 € Mü-Trudering 28,00 €
Grünwald 28,00 € Mü-Waldperlach 28,00 €
Haar 28,00 € Neubiberg 28,00 €
Hohenbrunn 28,00 € Neukeferloh / Grasbrunn 28,00 €
Höhenkirchen / Siegertsbrunn 28,00 € Oberhaching 28,00 €
Holzkirchen 35,00 € Otterfing 28,00 €
Ismaning 50,00 € Ottobrunn 28,00 €
Kirchheim / Heimstetten 28,00 € Pullach 35,00 €
Mü-Berg-am-Laim 35,00 € Putzbrunn 28,00 €
Mü-Bogenhausen 45,00 € Sauerlach 28,00 €
Mü-Daglfing 35,00 € Taufkirchen 20,00 €
Mü-Giesing 35,00 € Unterhaching 20,00 €
Mü-Harlaching 30,00 € Vaterstetten 28,00 €
Mü-Johanneskirchen 45,00 €    

Der Preisaufschlag für individuelle und außertourliche Sonderfahrten beträgt zusätzlich 50 % der jeweils normalen Transportkosten je Anfahrt.

Orte die hier nicht aufgeführt sind, können wir in der Regel nicht beliefern. Fragen Sie aber einfach telefonisch oder per E-Mail nach.

Der Transport erfolgt auf der Grundlage eines Tourenplanes mit Fixterminen nach vorheriger telefonischer Vereinbarung für Abholung bzw. Anlieferung. Feste Uhrzeiten können jedoch nicht angegeben werden, allenfalls ein großes Zeitfenster. Fahrten außerhalb der Tourenplanung müssen besonders vereinbart werden und werden als Sonderfahrt mit einem Preisaufschlag berechnet.
Abholort bzw. Rücklieferort müssen im Erdgeschoss ebenerdig liegen. Die Verladung erfolgt grundsätzlich ab Grundstücksgrenze beziehungsweise maximal 20 Meter von dieser entfernt. Das Grundstück muss eine mit LKW erreichbare Straßenanbindung besitzen. Der Transport auf oder vom Grundstück über die genannte Entfernung von 20 Meter hinaus, das Überwinden von Höhenunterschieden beim Heranholen der Pflanzen zum Transportfahrzeug bzw. beim Rückliefern der Pflanzen beim Kunden sowie der Transport besonders großer Pflanzen über 220 cm Gesamthöhe und besonders schwerer Pflanzen werden mit Zusatzkosten von 15,00 bis 30,00 € je Pflanze berechnet.
Transporttage sind in der Regel Montag bis Freitag. Witterungsbedingt müssen eventuell Abholungen auch an Wochenenden (Sa + So) durchgeführt werden. Selbstanlieferung bzw. Selbstabholung sind nach telefonischer Vereinbarung möglich.
Auslieferungstermine zur Auswinterung im Frühjahr geben wir rechtzeitig bekannt.

Leistungsumfang während der Überwinterung
Die Pflanzen werden in ausreichend beheizten und gut lüftbaren Gewächshäusern untergebracht. Die Pflanzen werden während des Überwinterungszeitraumes unter Wahrung der gärtnerischen Sorgfalt gepflegt, gewässert, entsprechend dem Bedarf und Entwicklungszustand mit Nährstoffen versorgt.
Bei blühenden Pflanzen hat der Auftraggeber keinen Anspruch darauf, zum Ende des Überwinterungszeitraumes die Pflanze in blühendem Zustand zurück zu erhalten.
Während der Überwinterung auftretende Schädlinge werden vom Auftragnehmer mit amtlich zugelassenen Pflanzenschutzmitteln bzw. biologischen Maßnahmen bekämpft, sofern Pflanzenart, Entwicklungszustand, Temperatur, Verfügbarkeit der Pflanzenschutzmittel und andere die Anwendung beeinflussende Faktoren dies zulassen.
Eine Garantie für den Rückerhalt schädlingsfreier Pflanzen nach der Überwinterung ist nicht möglich.
Für den Verlust oder Beeinträchtigung der zur Überwinterung überlassenen Pflanze/n oder Pflanzenteile aufgrund eventuell beim Übergabe-/Einlagerungszeitpunkt noch nicht erkennbarem Schädlings- oder Krankheitsbefall haftet der Auftragnehmer nicht.

Zusätzliche Leistungen und Kosten
Zusätzliche Leistungen wie Formschnitt, Verjüngungsschnitt, Umtopfen oder Langzeitdüngung bei Auslieferung müssen gesondert beauftragt werden. Pflanzen, die stark von Schädlingen befallen sind und / oder deren Zustand eine erfolgreiche Überwinterung in Frage stellt, können zurückgewiesen werden. Dies gilt auch für starken Wildkrautbewuchs auf der Topfoberfläche. In Ausnahmefällen können Pflanzen nach Absprache und mit gesondertem Auftrag besonderen Behandlungen unterzogen werden. Dies unterliegt allein dem Ermessen des Auftragnehmers. Der Auftragnehmer weist den Kunden bei der Anlieferung oder Abholung auf eventuell vorhandene Schäden (Kälteeinwirkung, Schädlinge, Transportschäden) hin. Gegebenenfalls wird der Zustand fotografisch und schriftlich dokumentiert werden. Der Transport besonders schwerer und großer Pflanzen kann abgelehnt oder muss durch ein extra beauftragtes Transportunternehmen durchgeführt werden.
Stellt sich während der Überwinterungszeit heraus, dass ein Gefäß, in dem die Pflanze übergeben wurde, schadhaft oder nicht ordnungsgemäß ist, ist der Auftragnehmer berechtigt auf Kosten des Auftraggebers umzutopfen. Mit Vertragsabschluss ist ausdrücklich das Einverständnis des Auftraggebers erklärt, zumal darauf hingewiesen wird.
Zusätzliche Leistungen werden nach Zeitaufwand per Stundensatz zuzüglich Materialkosten berechnet.
Der Stundensatz für zusätzliche Leistungen beträgt brutto 59,50 € je Stunde und wird je Viertelstunde ermittelt und abgerechnet.
Mögliche Zusatzleistungen pro Pflanze: Zuschnitte nach Aufwand ab 8,00 €, Langzeitdünger bei Auslieferung für 3 Monate 9,00 €, Sonderaufwand „Intensiv-Pflanzenschutz 10,00 €. Beispiele für Umtopfarbeiten mit Erde und Arbeitszeit: Topfgrößen bis ø40 cm 10,00 €, bis ø50 cm 20,00 €, bis ø60 cm 40,00 €, jedoch Abrechnung nach tatsächlichem Aufwand.

Von der Annahme ausgeschlossene Pflanzen bzw. unter Vorbehalt
Pflanzen die stark von Schädlingen befallen sind.
Pflanzen mit erkennbaren Schäden wie z.B. durch Hitze, Frost, Wasser und Trockenheit.
Pflanzen mit geringem Wiederbeschaffungswert (z.B. Geranien) und mit Topfdurchmessern unter 20 cm werden nicht angenommen. Die gilt auch für Pflanzen, deren Höhe eine Einlagerung in Frage stellt.
Pflanzen die wir nur auf Risiko des Kunden unter Vorbehalt annehmen, ohne Erstattung bei möglichen Schäden, Ausfällen oder Zierwertminderung: Mandevilla (Dipladenia), Hibiscus, Passionsblume (Passiflora), Margeriten (Leucanthemum), Vanilleblume (Heliotropium), Drillingsblume (Bougainvillea), Schönmalve (Abutilon), Brautmyrte (Myrtus communis), Rosen (Rosa), Samtveilchen (Tibouchina), Wandelröschen (Lantana).

Berechnungsgrundlagen und Abrechnung
Für die Überwinterungsleistungen werden zwei Rechnungen gestellt. Eine erste Zwischenrechnung Ende Dezember für den Überwinterungszeitraum bis 31.12. mit Transportkosten und Zusatzkosten. Eine zweite Schlußrechnung nach Auswinterung für den restlichen Überwinterungszeitraum bis zur Auslieferung/Abholung und eventuelle Zusatzkosten, die während der Überwinterungszeit notwendig geworden sind. Alle angegebenen Preise sind brutto inklusive der gültigen Mehrwertsteuer 19% bzw. 16%. Die Zahlung ist sofort ab Rechnungsdatum zu leisten.

Haftung und Gewährleistung
Der Auftragnehmer haftet nicht für Schäden an Pflanzen und Gefäßen, die bereits zum Zeitpunkt der Annahme bei der Abholung bzw. Anlieferung vorliegen (Vorschädigung). Sofern Schäden bei der Annahme erkennbar sind, werden diese schriftlich dokumentiert. Der Auftraggeber wird auf die erkennbaren Schäden hingewiesen.
Transporte von echten Terrakottatöpfen erfolgt ausschließlich ohne Gewährleistung.
Der Auftragnehmer haftet nur für Schäden an Pflanzen und Gefäßen, wenn ihm grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz nachgewiesen werden können. Es besteht kein Anspruch auf Ersatz wenn während der Überwinterungszeit Pflanzen eingegangen/untergegangen sind oder ihren Zierwert eingebüßt haben.
Eine Garantie für den Rückerhalt schädlingsfreier Pflanzen nach der Überwinterung ist nicht möglich.
Bei blühenden Pflanzen hat der Auftraggeber keinen Anspruch darauf, zum Ende des Überwinterungszeitraumes die Pflanze in blühendem Zustand zurück zu erhalten.
Alle Schäden, aus welchen der Auftraggeber Ansprüche gegen den Auftragnehmer herleitet, müssen dem Auftragnehmer oder seinen Beauftragten bei Rücklieferung bzw. Rückholung sofort zur Kenntnis gebracht werden. Eine schriftliche Schadensanzeige ist innerhalb von einer Woche nach Rücklieferung bzw. Rückholung dem Auftragnehmer zwingend vorzulegen.
Grundsätzlicher Haftungsausschluss gilt für alle nicht notwendigen Gegenstände wie Untersetzer, Bindematerial, Stützstäbe sowie Zierrat.

Allgemeines
Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten ausschließlich. Entgegenstehende oder von unseren Bedingungen abweichende Bedingungen des Kunden erkennen wir nicht an, es sei denn, wir hätten ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt. Unsere Bedingungen gelten auch dann, wenn wir in Kenntnis entgegenstehender oder von unseren Bedingungen abweichenden Bedingungen des Kunden die Dienstleistung vorbehaltlos ausführen. Selbst wenn wir auf ein Schreiben Bezug nehmen, das Geschäftsbedingungen des Kunden oder eines Dritten enthält oder auf solche verweist, liegt darin kein Einverständnis mit der Geltung jener Geschäftsbedingungen. Unsere Bedingungen gelten auch für alle künftigen Geschäfte mit dem Kunden.
Mit der Auftragserteilung, sowohl schriftlich, per E-Mail, Fax, fernmündlich oder persönlich akzeptiert der Auftraggeber/Kunde diese vorliegenden Geschäftsbedingungen.

Datenschutz
Als Auftraggeber willigen Sie im Auftragsfalle ein, dass Ihre Daten zweckgebunden für den Überwinterungsauftrag genutzt werden. Diese Daten speichern wir, um den Vertrag mit Ihnen abwickeln und durchsetzen zu können, über die zur Vertragsabwicklung führenden Schritte Beweise zu haben und gesetzliche Pflichten zu erfüllen. Die nach den steuergesetzlichen Vorschriften aufzubewahrenden Daten speichern wir so lange es uns das Steuerrecht vorschreibt. Weitere Daten speichern wir mindestens bis zum Ablauf sämtlicher Verjährungsvorschriften, die für den jeweiligen Vertrag gelten können. Diese Einwilligung kann jederzeit per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! widerrufen werden. In diesem Fall werden die Daten umgehend gelöscht, sofern sie nicht buchhalterisch benötigt werden oder gesetzlich vorgeschrieben sind.

Preisliste Überwinterung 2020/21

     Download

Anmeldeformular zur Überwinterung

     Download

Allgemeine Geschäftsbedingungen

     Download

 

 

Kommende Events:

12.09.  

TrendSet 2020

07.10.  

DGGG Kongress 2020

03.02.  

expo real hybrid summit 2020

19.10.  

analytica 2020

10.11.  

electronica 2020

08.12.  

automatica 2020

Besuchen Sie uns auf Facebook: